• distribution policy
  • (engl.)

Die Gesamtheit aller Entscheidungen und Maßnahmen, um Güter vom Ort ihrer Entstehung zum Abnehmer zu bringen. Dazu gehören bspw. alle Fragen der Vertriebswege, des Standorts und der Logistik. In der Marketingliteratur gilt die Distributionspolitik gemeinhin neben der Kommunikations-, Produkt- und Preispolitik als eines der Instrumente im Marketingmix. In der Versicherungswirtschaft wurde die Distribution (als „Vertrieb“) traditionell gleichberechtigt neben dem Marketing angesiedelt, oder Marketing galt sogar als Unterabteilung des Vertriebs, wobei der Begriff Marketing vor allem auf die Kommunikationspolitik bezogen war. Allerdings ist mit zunehmender Produktvielfalt und einer Entwicklung zum Multikanal-Vertrieb eine Anpassung der Begriffsverwendung an die übliche Definition auch für die Versicherungswirtschaft zu beobachten.

Distributionspolitik
Markiert in: