• running list
  • (engl.)

Zuweilen genutzter Begriff zur Beschreibung von Listen, die in einer Vertriebsorganisation gegenseitige Transparenz über die Leistung der besten oder auch aller Verkäufer oder Vermittler schaffen. Ziel ist ein verschärfter Leistungswettbewerb im Sinne der Vertriebs- oder Unternehmensziele. Dies ist oft aber auch mit negativen Nebenwirkungen wie Stress und Konkurrenzdenken statt Teamgeist verbunden.

Rennlisten
Markiert in: