• underwriting result ratio
  • (engl.)

Eine Kennzahl für Versicherungsbilanzen. Sie gibt an wie viel Prozent von den Jahresbeitragseinnahmen übrig bleibt, wenn alle Aufwendungen für Schäden sowie Kosten abgezogen werden. Als mathematische Formel bedeutet dies (versicherungstechnische Ergebnisquote – Schadenaufwand – Kosten)/(versicherungstechnische Ergebnisquote).

Versicherungstechnische Ergebnisquote
Markiert in: